European Indigenous Developement Centre

Europäisches Zentrum für indigene Entwicklung

Die Wurzeln unserer Zivilisation und die Rückkehr der europäischen Lehren.

Die fortschrittlichsten Lehren und damit die Wurzeln unserer Zivilisation, liegen in den Indigene Naturwissenschaften begründet. Sie waren Grundlage für epochale Entwicklungssprünge unserer Zivilisation. Die tiefe Verbundenheit mit der Natur und die Weisheiten der Naturgesetze gehörten zu den fortschrittlichsten und gedeihensten Vorbildern in der indigenen Geschichte Europas und sollen nun wieder Einzug halten.   

Sie dienen als Zukunftsmodell, das vom EIDC initiiert, begleitet und gebildet wird.

Die UN und das Europäische Parlament haben diese Notwendigkeit schon länger erkannt und die Bevölkerung Europas dazu aufgerufen, nicht nur ihre indigenen Wurzeln wieder zu erkennen, sondern sie unterstützen auch die bewusste Entwicklung eines individuellen, naturverbundenen Verantwortungsbewusstseins auf allen Ebenen der Gesellschaft.

Ein neuer Paradigmenwechsel kann aber selbst in natürlichen Prozessen nur mit einer neuen, natürlichen, unmanipulierten „Saat“ beginnen. Dies bedeutet unseren Kindern, Enkelkindern und allen darauffolgenden Generationen eine Welt zu ermöglichen, die im wesentlichen die Verantwortung für sich selbst, die Gemeinschaft, das Land und diese Erde übernehmen können.

Dies setzt – unter anderem – eine neue, individuelle, verantwortungsvolle Denkweise im Bereich von

Politik, Recht, Bildung und Führung voraus. Beginnend bei der Lebens- und Lehrkultur der kommenden Generationen.

Auf der Basis wissenschaftlicher Untersuchungen ist die Hinwendung zu den Wurzeln unserer indigenen Zivilisationskultur ein entscheidender Schritt auf europäischer Ebene. In diesem Sinne, bedeutet es eine bestätigende Erkenntnis zu gewinnen, das die tiefe Verbundenheit mit den  indigenen Weisheiten, Transformationspraktiken, Kultur-, Staats- und Bildungssystemen unserer  Vorfahren, die in einer tiefen Verbundenheit mit der Natur und den Weisheiten der Naturgesetzen  gelebt haben zu den fortschrittlichsten, und gedeihensten Vorbildern in der indigenen Geschichte als  Zukunftsmodell für eine gedeihende Erdgemeinschaft zusammenwachsen sollte. 

Darüber hinaus ist es von entscheidender Bedeutung diese Kompetenzen in Verbindung von zukunftsweisenden Neuen Wissenschaften und Technologien und indigener Naturwissenschaft in Kohärenz zu bringen um Menschen, Unternehmen, Städte, Regionen und Länder in Europa eine gedeihende Zukunft zu ermöglichen. Für die individuelle verantwortungsvolle Entwicklung unserer Kinder und Enkelkinder über die epigenetischen Voraussetzungen einer tragenden Umgebung in intelligenten Dörfern, Städten und Gemeinden bis hin zur regionalen und internationalen Entwicklung von Best-Practice-Modellen natürlicher evolutionärer Entwicklungsgemeinschaften finden wir in unseren indigenen Naturwissenschaften die Antworten auf die bisherigen Fragen für unsere Zukunft.

Das EIDC liefert den neuen Samen mit dem  „LIVING-CIRCLE“  als Blaupause traditioneller europäischer Naturwissenschaften in Verbindung mit den Neuen Wissenschaften, als nachhaltiges Wachstumsprinzip auf allen Ebenen einer neuzeitlichen Kulturentwicklung, für eine gedeihende Entwicklung des Einzelnen bis hin zu intelligenten Städten und Gemeinden.

Der “LIVING-CIRCLE” ist das grundlegende “Konzept”, das in Schulen und Leitungsgremien, in Gemeinschaften und in der persönlichen Entwicklung repliziert und eingesetzt werden kann.

Hierbei wird das EIDC unterstützt von qualifizierten Gremien, u.a.  4 Worlds International, UN, Unesco, Europäischer Union (Docip) um im Bereich des „Global Urban Developement“ (Globalen Stadtentwicklung) entscheidende Weichen zu stellen.

Thomas Arculeo  |  Guido Eickhoff

EIDC.mittelstand.de

info@eidc.mittelstand.de


Unterstützen Sie mit http://club4you.mittelstand.de
das EIDC– mit monatlich 30,- Euro.
Werben sie 3 weitere Unterstützer und sie erhalten automatisch monatlich 30,- Euro von Spendern zurück und
haben auch noch die Möglichkeit ein eigenes Spendennetzwerk oder die EIGENE FINANZIELLE FREIHEIT aufzubauen.

Werden Sie Teil einer gelebten Kreiskultur nach den erfolgreichsten Prinzipien unserer Zivilisation – indigener Naturwissenschaft.
Nähere Informationen: http://club4you.mittelstand.de